Start

Wir fördern das THW Dortmund

Als Förderverein unterstützen wir die ehrenamtlichen Helfenden des Technischen Hilfswerks in Dortmund bei der Ausbildung, durch Bereitstellung moderner Technik und durch Teambildung. Wir fördern Kinder und Jugendliche in der THW-Jugendgruppe, um mit Technik und Sachverstand helfen zu lernen.

Hilf uns dabei:

Unsere aktuellen Projekte

  • Das Nashorn ist wieder da!
    Ich bin wieder zuhause ! Ich war auf einer Schönheitsfarm beim Lack Express in Dortmund, wo ich ein neues Outfit bekommen habe. Ich habe viel erlebt in den letzten Jahren. Im Lauf der Zeit ist man auf mir rumgeklettert und hat mich beschädigt. Das Wetter hat mir dann den Rest gegeben. Aber durch die THW … Weiterlesen
  • Ein Projekt nimmt Form an
    Im Juni hatten wir auf der Mitgliederversammlung beschlossen einen neuen Anhänger für die Helfervereinigung zu beschaffen. Hier die ersten Bilder: Der Anhänger wird jetzt noch beklebt und geht dann in den „aktiven Dienst“ und hilft uns als Transportmittel für den Helferverein. Aber dazu dann mehr.
  • Bitte lächeln
    Seit dem 03.08.2022 sind wir beim Amazonsmile Programm angemeldet. Über dieses Programm spendet Amazon 0,5 % vom Umsatz an den Helferverein, wenn man über den Link auf Amazon geht. Den Link findet man unter der Kategorie „Unterstützen“. Wir freuen uns, über rege Nutzung des Smile Programmes.
  • Brücken, die was tragen
    Im Juli konnten wir letztendlich eine Containebrücke an den 1. technischen Zug unseres Ortsverbandes übergeben. Die Brücke dient zusammen mit den Laffetten zum Transport von Material insbesondere für das Einsatzgerüstsystem. Die Gruppen im THW sind oft auf Anhängersysteme angewiesen, da die umfangreiche Aussattung nicht mit den zugeordneten Fahrzeugen transportiert werden kann.Die Bergungsgruppe verfügt beispielsweise lediglich … Weiterlesen
  • Mitgliederversammlung
    Letzte Woche am 11.06.2022 fand unsere Mitgliederversammlung statt. Mehr als 20 Mitglieder waren anwesend. Neben der Vorstellung unserer neuen Homepage, haben wir neue Anschaffungen (Details folgen in kürze) beschlossen und Kassenprüfer gewählt.Daneben konnten wir mit Freude viele neue Aufnahmeanträge entgegen nehmen. Wir begrüßen herzlich die neuen Mitglieder und freuen uns auf rege Teilnahme bei zukünftigen … Weiterlesen

Aktuelles aus unserem Ortsverband

  • 25 theoretische Fragen, 15 praktische Aufgaben und eine Gruppenprüfung müssen THW-Jungendliche ab 14 Jahren meistern, um das Leistungsabzeichen in Silber zu erlangen. Und das haben Tim und Yannic gestern in Bergkamen geschafft. Herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Leistung!
  • Am Freitag traf die Alters- und Ehrenabteilung des THW-Ortsverbands Dortmund endlich wieder an der Unterkunft in Wambel zusammen. Ihr Kamerad Dierk Suplie hatte das Treffen organisiert. Rund 20 verdiente Helferinnen und Helfer trafen so in geselliger Runde zusammen.
  • Die Ausbilderinnen und Ausbilder des THW-Ortsverbands (OV) Dortmund haben am Dienstagabend den Rahmen und den Dienstplan für die nächste Grundausbildung festgelegt. Die Grundausbildung ist für neue Einsatzkräfte im THW eine Pflichtveranstaltung, in der ihnen Grundlagen-Wissen über das THW und praktische Kenntnisse im Umgang mit der wichtigsten allgemeinen Ausrüstung beigebracht werden.
  • Am Sonntagmorgen wurde das THW alarmiert: Tote Fische trieben auf den Teichen des Westfalenparks. Zu wenig Sauerstoff im Wasser war der Grund. Unsere Helferinnen und Helfer konnten mit ihren Pumpen das Wasser für mehrere Stunden belüften. Dadurch erhöhte sich der Sauerstoffanteil im Wasser deutlich und die überlebenden Fische wurden gerettet.
  • Die Fachgruppen Kommunikation aus NRW trafen sich am letzten Samstag, dem 27.08. im Raum Mönchengladbach zur ersten gemeinsamen Übung seit Langem. Auch drei Einsatzkräfte vom Ortsverband Dortmund waren früh morgens um 07:30 mit dem Fernmeldekraftwagen aufgebrochen, um sich auf den Weg ins Rheinland zu machen.